Predigten

Schubkraft - Gewohnheiten des Herzens

Vieles in unserem Leben basiert nicht auf bewusst getroffenen Entscheidungen, sondern wird gespeist von positiven wie negativen Gewohnheiten, über die wir gar nicht mehr nachdenken, aber die letztlich den Ausschlag darüber geben, wie wir uns verhalten. Darum spricht man über die „Macht der Gewohnheit“. Durch das Evangelium werden wir dazu ermutigt, sehr bewusst neue, tiefsitzende Gewohnheiten zu trainieren, um so geistlich zu reifen – damit der Charakter Jesu zu unserer ganz gewöhnlichen, zweiten Natur wird.

Thema Datum Prediger Audio/Download
Die Macht der Gewohnheit Philipp Bartholomä
Die Macht der Perspektive Ji-Yoon Park
Die Macht der Dankbarkeit Steffen Mezger
Die Macht der Einfachheit Ruben Wald
Die Macht des Bekennens Philipp Bartholomä
Die Macht der Geistesgegenwart Daniel Zimmermann