Landauer Winterspielplatz

Kinder lieben Bewegung. Auch im Winter. Leider ist das Wetter während der Winterzeit nicht immer zum Toben auf dem Spielplatz geeignet. Eine gute Abwechslung bietet da der Winterspielplatz in den Räumlichkeiten des erlebt Forums Landau.

Die Er-lebt Gemeinde hat den Winterspielplatz vor einigen Jahren ins Leben gerufen. Auf über 250qm können Kinder im Alter bis drei Jahre nach Herzenslust umhertollen und laut sein. Auch die Eltern kommen beim Eltern-Kind-Café auf ihre Kosten.

Jeden Mittwoch nutzen zahlreiche Kinder die Rutschen, das Trampolin, ein Bällebad & Co. Imke Steinbach vom Leitungsteam kommt beim erzählen regelrecht ins schwärmen:. „Mir geht das Herz auf, wenn ich die Kinder beim Spielen und Toben beobachte und es ist jede Mühe wert, dieses besondere Angebot für die kleinen Landauer zu schaffen“, erzählt sie.

Angebot

Indoor-Spielplatz
Rutschen, Hüpfburg, Bällebad, Bobby Cars, Malangebote und vieles mehr

Eltern-Kind-Café
Im Eltern-Kind-Café können mitgebrachte Snacks gegessen werden. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Seminare für Eltern

Abenteuer Erziehung
Mittwoch 27.02.2019, 10:00-11:30 Uhr

Eltern sein - Paar bleiben
Freitag 15.03.2019, 19:30 Uhr

Mehr Informationen finden Sie unter www.er-lebt.de/eltern.

Weitere Infos

Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. Wir empfehlen Rutschsocken oder Hausschuhe mitzubringen (Straßenschuhe müssen ausgezogen werden).

Weitere Informationen gibt es im Gemeindebüro unter Telefon 06341 . 968 830 oder per E-Mail an buero@er-lebt.de.