Gottesdienstreihe zu Weihnachten

„Weihnachten – Fest der Gefühle“ lautet unsere Gottesdienstreihe zur Advents- und Weihnachtszeit.

„Weihnachten – Fest der Gefühle“ lautet unsere Gottesdienstreihe zur Advents- und Weihnachtszeit in diesem Jahr. 
Wenn es eine Festlichkeit gibt, die den Untertitel „Fest der Gefühle“ verdient hat, ist es sicherlich
Weihnachten. Wir werden mit Emotionen wie Freude
und Liebe und mit Erinnerungen an gemütliches Familienfeiern monatelang umworben. Und doch werden wir Jahr für Jahr von den Gefühlen überrascht, die diesen Weihnachtstraum zerplatzen lassen.
Einsamkeit, Überforderung und Konflikte klingeln ungebeten an unserer Haustür. In unserer
Weihnachtspredigtreihe möchten wir diese Gefühle ernst nehmen und sehen, ob für sie im eigentlichen Weihnachtswunder Platz ist.
Vielleicht hat Weihnachten weniger damit zu tun, eine künstliche Welt aufzubauen, als einer verzweifelten Welt Hoffnung zu bringen.
Wir laden dich ein, dieses Weihnachten mit uns gemeinsam als ein wahres Fest der Gefühle zu
feiern, bei dem für jede Lebenssituation Platz ist.